Übungen 2022

01.Oct, 2022 | Großübung in Außerreith

Am Freitag lud die FF Oberalberting zur großangelegten Übung "Brand landw. Objekt". Übungsannahme war ein Brand beim "Scheibl z'Reith" im Bereich des Heubodens.

Beim Eintreffen des TLFs war von der FF Oberalberting bereits eine Zubringleitung vorbereitet und die Atemschutztrupps konnten ihren Einsatz im OG des Wirtschaftsgebäudes mit HD-Rohr beginnen.
Unsere KLF-Mannschaft stellte, gemeinsam mit den nachalarmieren Feuerwehren aus Fornach, Vöcklamarkt und Frankenmarkt, eine zweite Relaisleitung von einem 1700m entfernten Bach her und speisten die restlichen zwei TLFs.

Danke an die Kameraden aus Oberalberting für die Vorbereitung der Übung und unserer Bürgermeisterin für die anschließende Stärkung im Feuerwehrhaus.

15.Jun, 2022 | Monatsübung Juni

Vergangen Freitag fand unsere Monatsübung zum Thema "Heben von Lasten" und "Grundlagen der Mechanik" statt.
Nachdem im Schulungsraum die theoretischen Inhalte, speziell mit den angehenden Truppführeren, vorgetragen wurden ging es in die Praxis.
Unser TLF diente als verunfallter LKW und wurde per Greifzug und Freilandverankerung geborgen.

23.May, 2022 | Übung zum Thema "Waldbrandbekämpfung"

Vergangenen Samstag fand im Löschbereich der FF Spielberg eine großangelegte Waldbrandübung statt, zu der auch wir eingeladen waren.
Angenommen wurde ein großflächiger Waldbrand zwischen Viecht und Bierbaum. Unser KLF war Teil einer von zwei Zubringleitungen im Einsatzabschnitt "Zeiling". Nachdem die Übung in diesem Abschnitt beendet war fand in Viecht noch eine Vorstellung des Waldbrand-Stützpunktes St. Agatha (Gem. Bad Goisern) sowie eines BMI-Hubschraubers zur Brandbekämpfung aus der Luft statt.
Danke an die FF Spielberg für die Organisation dieser tollen Übung!

19.May, 2022 | Großübung in Pfaffing

Vergangenen Freitag fand unsere erste Großübung seit 2019 in Tiefenbach statt.
Annahme war ein Brand in einer Autowerkstatt, welcher sich auf ein Reifenlager ausbreitete.
Aufgabe der 12 teilnehmen Feuerwehren war ein umfassender Löschangriff auf das Gebäude sowie die Herstellung von vier Zubringleitungen. Die fünf Atemschutztrupps wurden mit einem Innenagriff im Nebengebäude sowie mit der Rettung von zwei vermissten Personen beauftragt. Zum ersten Mal wurde die Einsatzleitung vom neuen EFU-Stützpunkt Badstuben unterstützt.
Danke an die Fa. Garagen-Storage für das Übungsobjekt.

05.Mar, 2022 | Funkübung Feburur

Vergangenen Freitag beschäftigten wir uns mit dem Thema "Digitalfunk". Nachdem unseren Kameraden im Feuerwehrhaus die neuen Geräte und einige wichtige Funkregeln näher gebracht wurden besetzten wir alle Fahrzeuge sowie die Florianstation und begannen mit dem Abarbeiten der aufgetragenen Aufgaben (Kontrolle von Hydranten, Buchstabieren, etc.).
Danke unserer Jugendbetreuerin Bettina für die tolle Übung!

22.Feb, 2022 | Winter-Atemschutzübung

Nach einem Jahr Pause konnten wir vergangenen Freitag unsere Nachbarfeuerwehren wieder zur alljährlichen Winteratemschutzübung in Pfaffing einladen.
In einem alten Holzstadel erwartete die sieben Trupps ein Parcours mit mehreren anstrengenden (Traktor verschieben, Personenrettung) aber auch feinmotorischen Stationen (Schuhbänder binden mit Handschuhe).
Danke an unseren E-HBI Paul Unger für das Übungsobjekt und die anschließende Jause!

05.Feb, 2022 | Erste Monatsübung nach Winterpause

Gestern beendeten wir unseren "Winterschlaf" und starteten mit dem Übungsthema "kraftbetriebene Geräte" in das Ausbildungsjahr 2022.
Der erste Teil der Übung fand in der Fahrzeughalle statt und beschäftigte sich mit den Sicherheitsunterweisungen und der Bedinung von Stromerzeuger, Motorsäge, Rettungssäge und Winkelschleifer.
Im Anschluss leuchteten wir den Vorhof des Feuerwehrhauses aus und übten die sichere Handhabung der Geräte im Freien.
Vorbereitung und Durchgeführt wurde die Übung von Andreas Hochreiner und Bernhard Öttl.